post

Tutorial ~ Gute Kostenlose Suchmaschinenoptimierung SEO 1/2 [HD]
Gute kostenlose Suchmaschinenoptimierung
SEO Suchmaschinenoptimierung
#########################################
UPDATE: Heute 13-6-2013 bei Google auf der ersten Seite, Yahoo und Bing auf der zweiten Seite. Das alles ohne Backlinks! Und seit letztes Jahr habe ich da gar nichts mehr dran gemacht!

Was ist alles wichtig und sollte man beachten.
Als aller erstes Gedanken machen, vor man überhaupt eine passende Domain registriert! Dann die 10 Punkte ab arbeiten! Wichtig hier auch noch, habe ich nicht erwähnt im Tutorial. Suchbegriffe analysieren, dies könnt ihr mit dem Keyword Tool von Google machen. Sinn der Sache ist herauszufinden, wie oft ein Suchbegriff bei Google z.B. monatlich eingegeben wird, bzw. gesucht wird. Es bringt nichts, einen Begriff zu haben, der nur einmal im Monat gesucht wird, es bringt aber auch nichts, einen Suchbegriff zu wählen, welcher 99.000.000 Mal gesucht wird, das wird schwer um unter den ersten Ergebnissen bei Google zu kommen. Man sollte sich da so in der Mitte treffen.
Hier der Link zum Tool:
http://adwords.google.de/o/Targeting/…

Beispiel:
1 Domainname(Webseiten Name)http://wo-kaufe-ich-ein-ipod.de
2 Titel der Webseite (Alles zum Thema wo kaufe ich ein iPod).
3 Meta description Kopfzeile.php/html (header)
Sie stellen sich die Frage wo kaufe ich ein iPod, Informationen zum Thema iPod und vieles mehr! (Sollte so zwischen min. 150 Zeichen lang sein und max. 200)
Meta Suchbegriffe: wo kaufe ich ein iPod, iPod, email, usw.

4 H1 und H2 Texte z.B. beliebiger Text, muss aber den Suchbegriff enthalten z.B. Sie fragen sich wo kaufe ich ein iPod. Dasselbe gilt dann auch für den H2
Text( ich füge sowas immer irgendwo in der Mitte oder am Ende eines Artikels ein)

5 Relevanten Content (das bedeutet nichts anderes als
Texte die man schreibt, die auch die Keywörter Suchbegriffe
enthalten und halt passend sind zur Webseite). Also wenn ein iPod verkauft wird, passende Texte zum iPod und nicht wie man den Hund Gassi führt:)

6 Keywörter und Phrasen im Text auch in BOLD(Fett geschrieben) oder
verlinken.
7 Interne Links(Links zum eigenen Content)
8 Backlinks(Geht aber auch ohne, oder mit wenigen! Aber mit
mehr ist es ganz klar besser!

9 Web 2.0 Socialnetworking z.B. Facebook, Twitter, Google+, Youtube.
10 Altattribute in Links oder Bilder.

Wenn ihr das soweit alles gemacht habt, könnt ihr eure Seite auch kostenlos testen lassen unter: http://seitenreport.de
Kann ich nur sehr empfehlen, nur bitte beachten, da wird sehr viel kontrolliert, also nicht erschrecken, wenn ihr die 100% nicht schafft, wenn man über 50% kommt, ist das schon ganz ok. Selber schneide ich dort auch nur mit knapp über 50% ab.

So ich hoffe ihr könnt damit was anfangen, wie gesagt bin kein Profi. Tipps und Anregungen bitte ins Kommentar und wenn Ihr wollt liken 🙂

#########################################

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *